Kinder und Jugendliche

Im Kindersport möchten wir die ganzheitliche Gesundheit Ihres Kindes fördern und damit die motorischen Fähigkeiten stärken. In unseren Sportstunden hat der spielerische Bewegungsdrang der Kinder oberste Priorität. Auch Elemente des Herz-Kreislauf-Trainings, der Koordination und der Körperwahrnehmung sind wichtige Bestandteile. Der aktive Sport in der Gruppe ermöglicht Spaß und Bewegungsfreude und stärkt die individuellen Kompetenzen Ihres Kindes.

Ebenso ist es möglich, individuell an Großgeräten zu trainieren (Mindestalter des Kindes: 14 Jahre).
Wenn es gewünscht wird, halten wir therapeutische Rücksprache mit den Eltern, Ärzten, begleiten auf dem medizinischen Weg und schreiben offizielle Berichte und geben Empfehlungen.
 
Kindersport: Gruppe Kindergartenkinder (3 – 6 Jahre): dienstags, 15.45 – 16.30 Uhr
Kinderzumba: (Altersklasse 6 – 16 Jahre): dienstags, 17.15 – 18.00 Uhr
 
Innerhalb der Ferien findet kein Kindersportsport statt!